Bereich Privatpersonen
Wir schaffen ganzheitliche und selbstermächtigende Bildungsangebote ausgerichtet an den Werten der Gemeinwohl-Ökonomie und verbreiten diese. Beispiele: Die Workshopreihe "Ich und das Gemeinwohl" in Zusammenarbeit mit dem Fokusteam "Ich und das Gemeinwohl", das Handwerksprojekt "LebensKunstWerkstätte - URA", der Kongress "Aufbruch zum guten Leben". weiter
Gemeinwohl betrifft nicht nur die Ökonomie, sondern auch die Gesellschaft. Für Unternehmen gibt es die Gemeinwohl-Bilanz, wir haben für Privatpersonen den Gemeinwohl-Selbsttest und das Gemeinwohl-Handbuch entwickelt. Beides steht im Internet kostenlos zur Verfügung. weiter
Was ist die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie? Wie soll diese umgesetzt werden? Und was kann ich dazu beitragen? Die GWÖ-Referent*innen kommen zu Ihnen und stellen die Gemeinwohl-Ökonomie vor. weiter
Wir wollen auch für andere singfreudige Menschen Raum und Zeit schaffen ihre Musikalität in einer entspannten Atmosphäre zum Ausdruck zu bringen. Es soll die Freude am Singen und die Vielfalt der Stimmen im Vordergrund stehen. Jede/r hat die Möglichkeit eigene Liedwünsche aus einem umfangreichen Repertoire einzubringen. weiter
Die Genossenschaft für Gemeinwohl arbeitet an der Gründung einer Bank für Gemeinwohl. Schon jetzt kann man Genossenschafter*in werden und am Crowd-Funding oder an den Veranstaltungen der Akademie für Gemeinwohl teilnehmen. weiter
Wir koordinieren das Energiefeld Graz, den steirischen GWÖ-Verein und das Zusammenspiel zwischen allen Gruppen innerhalb der Steiermark. Dazu gehören die Verwaltung von Finanzen, IT-Infrastruktur und Räumlichkeiten ebenso wie die Organisation von gemeinsamen Treffen, der Aufbau von Strukturen und Prozessen, die GWÖ-interne Vernetzung oder die Etablierung von Regionalteams. weiter
Bereich Unternehmen
Als GWÖ Fokusteam für Unternehmensbegleitung sind wir der erste Ansprechpartner für Unternehmen, Gemeinden, NGOs und Bildungseinrichtungen bei allen Themen rund um die GWÖ-Matrix und Gemeinwohlbilanz. Dafür entwickeln und veranstalten wir Informations-, Bildungs- und Vernetzungsangebote. Innerhalb der GWÖ koordinieren wir das GWÖ BeraterInnen-Netztwerk für Kärnten u ... weiter
Bereich Regionen
Das Fokusteam Weststeiermark umfasst die Lipizzanerheimat und das Schilcherland. Unser erklärtes Ziel sind konkrete, regionale Vernetzungsprojekte, mit denen alle erreicht werden: Unternehmen, Gemeinden, Familien und auch Einzelpersonen. weiter
Bereich Gemeinden
Langfristiges Ziel des Projektes ist, Veränderungen bei politischen und individuellen Konsum-Entscheidungen zu evaluieren und deren jeweilige Wirksamkeit für einen Wandel in Richtung nachhaltiger und zugleich genussvoller Lebensstile zu verstehen und zu verbessern. Dieses Projekt bietet die Möglichkeit sowohl im persönlichen Entscheidungsbereich als auch auf (regional) pol ... weiter
Ob Demokratie funktioniert oder nicht, ist eine Frage der Methoden. Die Methode des "Systemischen Konsensierens" erlaubt es, die Schwarmintelligenz für bestmögliche Gruppen-Entscheidungen zu nutzen. Wir als Fokusteam entwickeln auf Basis des Systemischen Konsensierens ein Tool für den demokratischen Souverän, das zunächst für BürgerInnen-Entscheide auf Gemeinde-Ebene ein ... weiter
Die Imago-Ausstellung besteht aus mehreren Schaukästen, die die Werte der Gemeinwohl-Ökonomie kreativ vermitteln (Menschenwürde, Solidarität, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit, Demokratie). Hinzu kommen mehrere Infotafeln mit weiteren Details und Tipps zur Anwendung im Alltag. Derzeit steht die Ausstellung in Nestelbach bei Graz und wird rundum erneuert. weiter
Nicht-zugeordnete Tätigkeiten
×
i
Die folgenden Tätigkeiten sind derzeit keinen Fokusteams zugeordnet.
Um sie zu aktivieren, klicke auf "bearbeiten" und ordne sie zu.
Regionalwährung entwickeln
Forschung Gemeinwohl-Indikatoren
Beiträge für GWÖ-Newsletter verfassen
Reisen ins Gemeinsame