Gemeinden

Gemeinden sind für das Wohl ihrer Bürger*innen verantwortlich. Die Angebote unseres Kooperationspartners IMAGO Steiermark helfen dabei, den Fokus auf die wesentlichen Punkte zu richten.

In Graz wird eine lang diskutierte Idee der Gemeinwohl-Ökonomie erstmals umgesetzt - der Bürger*innen-Konvent. Dabei können die Menschen zu einem bestimmten Thema selbst Ideen einbringen und diese gemeinsam abstimmen. weiter

Wollen Sie sich in der Gemeindeentwicklung engagieren?
Dann kontaktieren Sie bitte die jeweiligen Koordinator*innen.

Ob Demokratie funktioniert oder nicht, ist eine Frage der Methoden. Die Methode des "Systemischen Konsensierens" erlaubt es, die Schwarmintelligenz für bestmögliche Gruppen-Entscheidungen zu nutzen. Wir als Fokusteam entwickeln auf Basis des Systemischen Konsensierens ein Tool für den demokratischen Souverän, das zunächst für BürgerInnen-Entscheide auf Gemeinde-Ebene ein ... weiter
Die Imago-Ausstellung besteht aus mehreren Schaukästen, die die Werte der Gemeinwohl-Ökonomie kreativ vermitteln (Menschenwürde, Solidarität, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit, Demokratie). Hinzu kommen mehrere Infotafeln mit weiteren Details und Tipps zur Anwendung im Alltag. Derzeit steht die Ausstellung in Nestelbach bei Graz und wird rundum erneuert. weiter